Leistungen
Leistungen
Überblick
Leistungsangebot
Kernkompetenzen
Schulungsthemen
In-House-Schulungen
Offene .NET-Seminare
Offene WPS-Seminare
Beratung
Coaching
Support
Softwareentwicklung
Entwickler-Vermittlung
.NET/Visual Studio
TFS/ALM/Scrum
Webprogrammierung
PowerShell
Konditionen
Anfrage/Kontakt
Beratung/Coaching
Beratung/Coaching
Beratungsthemen
Coaching
Unsere Berater
Referenzkunden
Konditionen
Angebotsanfrage
In-House-Schulungen
In-House-Schulungen
Überblick
Themen/Fachgebiete
Schulungskonfigurator
Konzepte
.NET/Visual Studio
C#
VB.NET
ASP.NET
Moderne Webanwendungen
TFS/ALM/Scrum
PowerShell
Konferenzvortraege
Referenzkunden
Unsere Trainer
Konditionen
Angebotsanfrage
Offene Schulungen
Offene Schulungen
Überblick .NET-Seminare
.NET/C#-Basisseminar
WPF (Desktop)
ASP.NET/AJAX (Web)
WCF/WF (SOA)
ADO.NET/EF (Data)
Windows PowerShell
.NET, C#, VB, Visual Studio
.NET, C#, VB, Visual Studio
Startseite
Beratung/Training
Offene .NET-Seminare
Einführung
Lexikon
Artikel
Bücher
Klassenreferenz
Programmiersprachen
Entwicklerwerkzeuge
Softwarekomponenten
World Wide Wings Demo
Codebeispiele
Scripting
ASP.NET
.NET 2.0
.NET 3.0/3.5
.NET 4.0/4.5
Community
Forum
Kommerzielle Leistungen
ASP.NET
ASP.NET
Startseite
Lexikon
Sicherheit
Konfiguration
Global.asax
Tracing
Technische Beiträge
Klassenreferenz
Programmiersprachen
Entwicklerwerkzeuge
Softwarekomponenten
PowerShell
PowerShell
Überblick
Beratung
In-House-Schulungen
Öffentliche Schulungen
Codebeispiele
Commandlet Extensions
Offene PowerShell-Seminare
Inhouse-Seminare
Windows
Windows
Startseite
Windows Runtime (WinRT)
Windows PowerShell
Windows Scripting
Windows-Schulungen
Windows-Lexikon
Windows-Forum
Windows Scripting
Windows Scripting
Startseite
Lexikon
FAQ
Buecher
Architektur
Skriptsprachen
Scripting-Hosts
Scripting-Komponenten
COM/DCOM/COM+
ADSI
WMI
Scripting-Tools
WSH-Editoren
Codebeispiele
ASP.NET
.NET-Scripting
Forum
Links
Kommerzielle Leistungen
Service
Service
Website-FAQ
Anmeldung/Login
Leser-Registrierung
Gast-Registrierung
Nachrichten/RSS
Newsletter
Foren
Weblog
Lexikon
Downloads
Support
Kontakt
Literaturtipps
Publikationen
Publikationen
Redaktionsbüro
Bücher
Fachartikel
Leser-Portal
Autoren gesucht!
Rezensionen
Über uns
Über uns
Holger Schwichtenberg
Team
Referenzkunden
Kundenaussagen
Referenzprojekte
Partner
Site Map
Weitere Websites
Tag Cloud
Impressum
Rechtliches

Erklärung des Begriffs: Mehrschichtmodell
Was ist Mehrschichtmodell?

Zurück zur Stichwortliste



Begriff Mehrschichtmodell
Abkürzung
Synonyme/Aliase

Erläuterung des Begriffs Mehrschichtmodell

Das Mehrschichtmodell definiert eine Trennung einer Anwendung in logische Schichten (mehrere Softwarekomponenten).
Zum Teil wird auch die Trennung in physische Schichten (mehreren Rechner) darunter verstanden.

Es gibt nicht wenige Webentwickler, die fälschlicherweise denken, dass sie selbst schon dreischichtig entwickeln, weil an ihrer Webanwendung ein Browser, ein Webserver und ein Datenbankserver beteiligt sind. Diese Entwickler verwechseln physische Schichten mit logischen Schichten. Eine Webanwendung, bei der Programmcode einzig und allein in miteinander verwobenen Programmroutinen auf dem Webserver liegt (allenfalls gibt es noch etwas JavaScript für den Browser), ist nicht mehrschichtig.
Mehrschichtige Anwendungsentwicklung bedeutet die Trennung des eigentlichen Programms in mehrere logische, abgeschlossene Einheiten. Es hat sich etabliert, mindestens drei Schichten zu bilden:
1. Die Datenzugriffsschicht dient der Entnahme von Daten aus der Datenquelle. Oft spricht man auch von der Ressourcenzugriffsschicht, um zu betonen, dass nicht nur der Zugriff auf Datenbanken, sondern jegliche Form von Ressourcen (Dateien, Protokolle, Systemdienste, Netzwerk) in dieser Schicht zu kapseln ist.
2. Die Geschäftslogik (alias Domänenlogik) implementiert die Verarbeitung von Daten und die Berech-nung von Informationen.
3. Die Benutzerschnittstellensteuerung (alias: Darstellungssteuerung) dient der Erstellung der Visualisie-rung von Daten sowie der Verarbeitung von Benutzereingaben.

Davon abseits betrachtet man die Speicherung der Informationen (Daten/Ressourcen) und die Visualisie-rung der Benutzerschnittstelle.

Querverweise zu anderen Begriffen im Lexikon

Benutzerschnittstellensteuerung
Mehrschichtige Anwendung
Datenzugriffsschicht
Softwarekomponente
Systemdienste
JavaScript
Komponente
Datenbank
Ressource
Netzwerk


Dienstleistungen:

Beratung/Consulting zu Mehrschichtmodell

Support zu Mehrschichtmodell

Schulungen zu diesem Thema: