Leistungen
Leistungen
Überblick
Leistungsangebot
Kernkompetenzen
Schulungsthemen
In-House-Schulungen
Offene .NET-Seminare
Offene WPS-Seminare
Beratung
Coaching
Support
Softwareentwicklung
Entwickler-Vermittlung
.NET/Visual Studio
TFS/ALM/Scrum
Webprogrammierung
PowerShell
Konditionen
Anfrage/Kontakt
Beratung/Coaching
Beratung/Coaching
Beratungsthemen
Coaching
Unsere Berater
Referenzkunden
Konditionen
Angebotsanfrage
In-House-Schulungen
In-House-Schulungen
Überblick
Themen/Fachgebiete
Schulungskonfigurator
Konzepte
.NET/Visual Studio
C#
VB.NET
ASP.NET
Moderne Webanwendungen
TFS/ALM/Scrum
PowerShell
Konferenzvortraege
Referenzkunden
Unsere Trainer
Konditionen
Angebotsanfrage
Offene Schulungen
Offene Schulungen
Überblick .NET-Seminare
.NET/C#-Basisseminar
WPF (Desktop)
ASP.NET/AJAX (Web)
WCF/WF (SOA)
ADO.NET/EF (Data)
Windows PowerShell
.NET, C#, VB, Visual Studio
.NET, C#, VB, Visual Studio
Startseite
Beratung/Training
Offene .NET-Seminare
Einführung
Lexikon
Artikel
Bücher
Klassenreferenz
Programmiersprachen
Entwicklerwerkzeuge
Softwarekomponenten
World Wide Wings Demo
Codebeispiele
Scripting
ASP.NET
.NET 2.0
.NET 3.0/3.5
.NET 4.0/4.5
Community
Forum
Kommerzielle Leistungen
ASP.NET
ASP.NET
Startseite
Lexikon
Sicherheit
Konfiguration
Global.asax
Tracing
Technische Beiträge
Klassenreferenz
Programmiersprachen
Entwicklerwerkzeuge
Softwarekomponenten
PowerShell
PowerShell
Überblick
Beratung
In-House-Schulungen
Öffentliche Schulungen
Codebeispiele
Commandlet Extensions
Offene PowerShell-Seminare
Inhouse-Seminare
Windows
Windows
Startseite
Windows Runtime (WinRT)
Windows PowerShell
Windows Scripting
Windows-Schulungen
Windows-Lexikon
Windows-Forum
Windows Scripting
Windows Scripting
Startseite
Lexikon
FAQ
Buecher
Architektur
Skriptsprachen
Scripting-Hosts
Scripting-Komponenten
COM/DCOM/COM+
ADSI
WMI
Scripting-Tools
WSH-Editoren
Codebeispiele
ASP.NET
.NET-Scripting
Forum
Links
Kommerzielle Leistungen
Service
Service
Website-FAQ
Anmeldung/Login
Leser-Registrierung
Gast-Registrierung
Nachrichten/RSS
Newsletter
Foren
Weblog
Lexikon
Downloads
Support
Kontakt
Literaturtipps
Publikationen
Publikationen
Redaktionsbüro
Bücher
Fachartikel
Leser-Portal
Autoren gesucht!
Rezensionen
Über uns
Über uns
Holger Schwichtenberg
Team
Referenzkunden
Kundenaussagen
Referenzprojekte
Partner
Site Map
Weitere Websites
Tag Cloud
Impressum
Rechtliches

Was ist neu in Team Foundation Server 2012?

Team Foundation Server 2012 ist der Nachfolger von Team Foundation Server 2010.
Codename: TFS "11"
Erste öffentliche Vorstellung: BUILD Windows Konferenz im September 2011, 14.9.2011
Erste Preview-Version: 14.9.2011
Beta 1-Version: Januar 2012
RC-Version: 31.5.2012
RTM-Version: 15.8.2012

Hightlights aus den neuen Funktionen:

TFS Allgemein



- Local Workspaces (Änderungsverfolgung basiert nicht mehr auf dem „ReadOnly“-Flag, Änderungsanzeige auch im Offline-Modus, Änderungen im Dateisystem werden erkannt und können in das Changeset „Promoted“ werden)
- Rollback von Checkins im Source Control Explorer
- Sprints haben nun Start- und Endedatum
- Work Teams können in "Teams" gruppiert werden
- Definieren von Anforderungen durch erstellen von Storyboard mit PowerPoint (als leichtgewichtige Alternative zu SketchFlow)
- Code Review Workflows
- Neues Werkzeuge für Anzeige von Unterschieden zwischen Quellcodedateien (Diff-Tool), Vergleich von zwei Quellcodeständen in einem Visual Studio-Fenster durch farbliche Hervorhebungmit Inline-Kommentaren
- Neues Merge-Tool

Neuer Team Explorer für Visual Studio 2012


- komplett neu gestaltet als eine Art „Browser“ (vor/zurück/home/refresh/suche)
- CheckIn in Team Explorer integriert; ist kein modaler Dialog mehr; Zuordnen von Dateien und Work Items per Drag&Drop
- „MyWork“-Ansicht: Entwickler kann definieren, woran er gerade arbeitet; er kann Aufgabe „anhalten“ (erstellt Shelveset und merkt sich Visual Studio-Fensteranordnung/Breakpoints/etc.); er kann Code-Review-Workflow starten

Neue Team Website


- Speichern von Grafiken und Media Elementen zu Work Items
- Sprintplanung per Drag&Drop
- Leichtgewichtige Kapazitätsplanung in Website
- Task Board für Daily Stand-up (auch mit Touch-Bedienung)