Leistungen
Leistungen
Überblick
Leistungsangebot
Kernkompetenzen
Schulungsthemen
In-House-Schulungen
Offene .NET-Seminare
Offene WPS-Seminare
Beratung
Coaching
Support
Softwareentwicklung
Entwickler-Vermittlung
.NET/Visual Studio
TFS/ALM/Scrum
Webprogrammierung
PowerShell
Konditionen
Anfrage/Kontakt
Beratung/Coaching
Beratung/Coaching
Beratungsthemen
Coaching
Unsere Berater
Referenzkunden
Konditionen
Angebotsanfrage
In-House-Schulungen
In-House-Schulungen
Überblick
Themen/Fachgebiete
Schulungskonfigurator
Konzepte
.NET/Visual Studio
C#
VB.NET
ASP.NET
Moderne Webanwendungen
TFS/ALM/Scrum
PowerShell
Konferenzvortraege
Referenzkunden
Unsere Trainer
Konditionen
Angebotsanfrage
Offene Schulungen
Offene Schulungen
Überblick .NET-Seminare
.NET/C#-Basisseminar
WPF (Desktop)
ASP.NET/AJAX (Web)
WCF/WF (SOA)
ADO.NET/EF (Data)
Windows PowerShell
.NET, C#, VB, Visual Studio
.NET, C#, VB, Visual Studio
Startseite
Beratung/Training
Offene .NET-Seminare
Einführung
Lexikon
Artikel
Bücher
Klassenreferenz
Programmiersprachen
Entwicklerwerkzeuge
Softwarekomponenten
World Wide Wings Demo
Codebeispiele
Scripting
ASP.NET
.NET 2.0
.NET 3.0/3.5
.NET 4.0/4.5
Community
Forum
Kommerzielle Leistungen
ASP.NET
ASP.NET
Startseite
Lexikon
Sicherheit
Konfiguration
Global.asax
Tracing
Technische Beiträge
Klassenreferenz
Programmiersprachen
Entwicklerwerkzeuge
Softwarekomponenten
PowerShell
PowerShell
Überblick
Beratung
In-House-Schulungen
Öffentliche Schulungen
Codebeispiele
Commandlet Extensions
Offene PowerShell-Seminare
Inhouse-Seminare
Windows
Windows
Startseite
Windows Runtime (WinRT)
Windows PowerShell
Windows Scripting
Windows-Schulungen
Windows-Lexikon
Windows-Forum
Windows Scripting
Windows Scripting
Startseite
Lexikon
FAQ
Buecher
Architektur
Skriptsprachen
Scripting-Hosts
Scripting-Komponenten
COM/DCOM/COM+
ADSI
WMI
Scripting-Tools
WSH-Editoren
Codebeispiele
ASP.NET
.NET-Scripting
Forum
Links
Kommerzielle Leistungen
Service
Service
Website-FAQ
Anmeldung/Login
Leser-Registrierung
Gast-Registrierung
Nachrichten/RSS
Newsletter
Foren
Weblog
Lexikon
Downloads
Support
Kontakt
Literaturtipps
Publikationen
Publikationen
Redaktionsbüro
Bücher
Fachartikel
Leser-Portal
Autoren gesucht!
Rezensionen
Über uns
Über uns
Holger Schwichtenberg
Team
Referenzkunden
Kundenaussagen
Referenzprojekte
Partner
Site Map
Weitere Websites
Tag Cloud
Impressum
Rechtliches

Vortrag '„End-To-End“ - Eine komplette .NET-Anwendung in einem Tag'

Liste aller Konferenzvorträge

Titel: „End-To-End“ - Eine komplette .NET-Anwendung in einem Tag
Datum: 02.03.2012
Dozent(en): Dr. Holger Schwichtenberg, FH-Prof. Manfred Steyer, Dr. Joachim Fuchs
Preis: Keine Angabe/Bitte beim Veranstalter erfragen!
Ort: Darmstadt 
Art: eintägiger Workshop
Veranstaltung: BASTA Frühjahr 2012
Veranstalter: Software und Support Verlag
Inhalt: Oft genug sieht man einzelne .NET-Techniken isoliert von anderen. An diesem Tag geht es darum, dass Zusammenspiel verschiedener Techniken in einer Anwendung zu zeigen: Datenzugriff mit ADO.NET und dem ADO.NET Entity Framework, Verteilung und Webservices mit WCF, Web-UI mit ASP.NET MVC und eine WPF-Oberfläche unter Einsatz des MVVM-Pattern. Innerhalb des Tages entsteht eine komplette Anwendung. Sogar der Team Foundation Server (TFS) kommt zum Einsatz.

Zu Beginn werden Work Items für die zu implementieren Features im Team Foundation Server (TFS) erstellt. Die Implementierung beginnt mit dem Objektmodell. Daraus wird eine Datenbank nach dem Prinzip des Forward Engineering generiert. Das ADO.NET Entity Framework kommt für die Erstellung der Data Access Layer zum Einsatz. Die Logik wird über die Windows Communication Foundation (WCF) im Windows Application Server "AppFabric" veröffentlicht. Zwei Benutzeroberflächen, eine Weboberfläche mit ASP.NET MVC und eine WPF-Oberfläche greifen darauf zu. Der aktuelle Versionsstand wird im TFS verwaltet. Unit Tests runden den Tag ab.

Ziel des Workshops ist es eine durchgängige Lösung unter Einsatz der aktuellen .NET-Techniken zu zeigen. Dabei stehen die für die Lösung notwendigen Funktionen und das Zusammenspiel der Techniken im Mittelpunkt.

Der Workshop wird von den drei www.IT-Visions.de-Experten Manfred Steyer, Dr. Joachim Fuchs und Dr. Holger Schwichtenberg gestaltet. Das meiste wird live codiert.

Anmeldung zu dieser Veranstaltung

Nur direkt beim Veranstalter

Downloads zu dieser Veranstaltung

DateinameStandBytesAktion
BASTA_01_2012_EndToEndWorkshop.pdf05.03.2012 09:50:451743204 Herunterladen
Readme.txt.zip08.03.2012 16:28:23474 Herunterladen
WWWings.zip08.03.2012 16:28:145742052 Herunterladen

Weitere Fortbildungsveranstaltungen